Heutzutage gibt es Hunderte und Tausende von Ohrstöpseln. Drahtlose Ohrhörer sind die neue Norm zum Musikhören. Aber wie entscheiden Sie, welches für Sie am besten geeignet ist, insbesondere wenn Sie ein Budget im Auge haben? In diesem Beitrag helfen wir Ihnen bei der Auswahl der besten drahtlosen Ohrhörer unter 50 US-Dollar. Lassen Sie uns herausfinden, welchen Ohrhörer Sie kaufen sollten, wenn Sie ein begrenztes Budget haben:

Wählen Sie die besten drahtlosen Ohrhörer unter 50 US-Dollar?

Beim Kauf von Bluetooth-Ohrhörern unter 50 US-Dollar sollten Sie keine Kompromisse bei der Qualität und den Funktionen eingehen. Zahlreiche Optionen bieten hochwertige Leistung, ohne Ihr Budget zu sprengen. Zum Beispiel, EKSA GT1 Ohrhörer haben branchenübliche Akkulaufzeit, hervorragende Audioleistung und hervorragende Gesprächsqualität. Diese Ohrhörer haben ein unverwechselbares Design und eine Verarbeitungsqualität. Vergleichsweise sind diese Ohrhörer zu einem ziemlich hohen Preis erhältlich.

Merkmale der EKSA GT1-Ohrhörer

EKSA® GT1 Cobra True Wireless Gaming-Ohrhörer

Hier sind einige Funktionen, die Sie mit EKSA GT1 Earbuds erhalten:

1. Batterielebensdauer

Das erste Merkmal, auf das Sie achten sollten, ist die Akkulaufzeit. Einige Ohrhörer können Ihnen mit einer einzigen Ladung bis zu 3 Stunden Musikwiedergabe bieten. Da der EKSA GT1 jedoch ein außergewöhnlicher Bluetooth-Ohrhörer ist, den Sie für unter 50 US-Dollar kaufen können, erhalten Sie nach 6 Stunden Ladezeit 1.5 Stunden Musikwiedergabe.

Da es sich um einen guten kabellosen Ohrhörer handelt, speichert das Ladegehäuse auch den Akku. Das Batteriefach hat so viel Batterielebensdauer, dass Sie es als Ladebank verwenden können. Diese Ohrhörer bieten Ihnen mehr Hörzeit und weniger Aufladen.

2. Design

Wenn es um das Design geht, haben Sie drei Hauptoptionen. Dies sind die klassische Knospe, das sportliche Design und die mit dem Stiel. Alle diese Typen bieten die gleiche Funktionalität. Aber Sie müssen nur eine auswählen, die Komfort bietet.

Hersteller bei EKSA legen bei der Entwicklung eines Headsets oder Ohrhörers großen Wert auf Komfort. Dies ist einer der Gründe, warum die EKSA GT1-Ohrstöpsel sowohl ein sportliches Design als auch einen Bügel haben. Die Stiele halten die Gaming-Ohrhörer die ganze Zeit in Ihrem Ohr. Sie schließen fest in Ihrem Ohr ab, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sie herausfallen. Selbst wenn Sie den Kopf schütteln, wird es Ihnen gut gehen.

Dagegen fallen klassische Earbuds mit festen Buds leichter aus den Ohren. Sie bieten Ihnen keinen eng anliegenden Sitz in Ihren Ohren. Das ist auch der Grund, warum die Leute diese Ohrhörer so oft verlieren.

Darüber hinaus verfügt die EKSA GT1 Ohrhörerhülle über Magnete, die die Ohrhörer festhalten. Selbst wenn Sie den Deckel nicht darauf legen, fällt er also nicht aus der Schachtel. Dies beweist, dass EKSA GT1 ein komplettes Paket zu einem vernünftigen Preis ist.

3. Steuerung

Für Steuerelemente gibt es zwei gängige Optionen. Sie können entweder Ohrhörer mit physischen Tasten an jedem Ohrhörer oder Berührungssteuerung wählen. Physische Tasten sind eine beliebtere und bequemere Option. Aber Multifunktions-Touch-Tasten sind aus verschiedenen Gründen besser als.

EKSA GT1-Ohrhörer sind mit einer multifunktionalen Touch-Steuerung ausgestattet. Mit diesen kabellosen Ohrhörern unter 50 US-Dollar können Sie die Musik abspielen/pausieren und den Anruf entgegennehmen. Doppeltippen schaltet zwischen Spiel- und Musikmodus um. Sie können auf beiden Seiten tippen, es spielt keine Rolle. Sie können einen Anruf auch durch Doppeltippen ablehnen. Sie können die Sprachunterstützung auch per Touch-Steuerung aktivieren. Um die Sprachunterstützung zu aktivieren, müssen Sie dreimal tippen.

Wenn Sie die Taste drei Sekunden lang gedrückt halten, werden die Ohrhörer ausgeschaltet, und wenn Sie sie zwei Sekunden lang gedrückt halten, werden sie wieder eingeschaltet. Wenn Sie 10 Sekunden lang gedrückt halten, wird der Kopplungsmodus gelöscht und der Kopplungsvorgang beginnt erneut.

4. Latency

Lassen Sie uns nun über Latenz sprechen. Viele Leute glauben, dass Ohrhörer eine höhere Latenz bieten als kabelgebundene Headsets. Das stimmt jedoch nicht. Hochwertige Ohrhörer wie EKSA GT1 bieten eine geringere Latenz mit einem unglaublichen Klangerlebnis. GT1 bietet eine extrem niedrige Latenz von 38 Millisekunden.

Die Latenz spielt eine sehr entscheidende Rolle bei der Lösung von Synchronisierungsproblemen. Die geringere Latenz bedeutet eine geringere Verzögerung zwischen Audio- und Videosynchronisation. Im Gegensatz dazu erhöht eine höhere Latenz die Audioverzögerungen. Mit diesen besten Ohrhörern mit Geräuschunterdrückung haben Sie keine Synchronisierungsprobleme. Die Latenz wirkt sich nicht zwischen Spiel- und Musikmodus aus. Wir können also sagen, dass EKSA GT1 ein lebendiges, synchronisiertes Echtzeit-Spielerlebnis bietet.

5. Tonqualität

EKSA® GT1 Cobra True Wireless Gaming-Ohrhörer

Wenn es um das Klangerlebnis geht, bieten die drahtlosen Bluetooth-Ohrhörer EKSA GT1 eine schöne Mischung, wenn es um Bässe geht, insbesondere weil sie 10-mm-Treiber haben. Wenn Sie also einen Drumbeat oder Musik mit einem groovigen Kick hören, können Sie dieses Rumpeln im unteren Bereich spüren. Aber gleichzeitig können Sie bemerken, dass der Mittel- und Höhenbereich einsetzt. Mit den EKSA GT1-Ohrhörern hören Sie jede Frequenz klar und deutlich.

6. Mikrofon

EKSA stellt sicher, dass seine Kunden ohne Verzerrung kommunizieren können. Daher umfassen sie Geräuschunterdrückungs- und Isolationsfunktionen in ihrer gesamten Produktlinie. Wenn Sie in einer überfüllten Umgebung telefonieren, hört die Person am anderen Ende der Leitung die Hintergrundgeräusche nicht. EKSA GT1 Noise Cancelling-Ohrhörer entfernen mehr als 96 % Umgebungsgeräusche aus dem Hintergrund. Die Isolationsfunktion ist immersiv und gibt Ihnen einen bewussteren und natürlicheren Surround-Sound.

7. GAMING MODUS

Der Gaming-Modus ist der Modus mit extrem niedriger Latenz. Es verbraucht zwar mehr Akkulaufzeit, aber Sie erhalten mehr Bass, wenn es eingeschaltet ist. Und nahezu keine Latenz. Das ist also besonders gut, wenn Sie sich auch einen Podcast, einen Film oder eine Netflix-Show ansehen. Diese True-Wireless-Ohrhörer bieten eine vollständige Balance, um den Modus zu wählen, den Sie bevorzugen. Egal, ob Sie Musik hören, der Klang ist großartig. Darüber hinaus werden Sie keine Verzögerung bemerken, insbesondere wenn Sie das Spiel spielen und das Video ansehen.

Fazit

In Anbetracht der obigen Informationen können wir sagen, dass EKSA GT1 die besten drahtlosen Ohrhörer unter 50 US-Dollar sind. Der Preisfaktor im Vergleich zur Ausstattung ist überragend. Mit diesen Ohrhörern müssen Sie keine Kompromisse bei der Qualität eingehen, um Geld zu sparen. Die Funktionen des EKSA GT1 beschränken sich nicht nur auf Schallisolierung und bessere Klangqualität. Es enthält auch LED-Anzeigen, kabellose Ladestifte und einen Typ-C-Ladeanschluss.