Welches Gaming-Headset soll ich kaufen?

Es gibt zahlreiche erstaunliche beste Gaming-Headsets auf dem Markt zu unterschiedlichen Preisen. Die Auswahl eines guten Gaming-Headsets ist dagegen eine schwierige Aufgabe. Sie haben wahrscheinlich viel über die besten billigen Gaming-Kopfhörer auf dem Markt recherchiert. EKSA zum Beispiel stellt einige ziemlich beeindruckende Gaming-Headsets her, und ihre neuen 910 kabellose Gaming-Headsets (89.99 US-Dollar) scheinen eine großartige Option für Gamer oder normale Kopfhörerbenutzer zu sein. Das kabellose Gaming-Headset EKSA E910 wird hier getestet.

 

Spezifikationen

  • 5.8-GHz-USB-Wireless-Verbindung
  • Null greifbare Latenz
  • Virtueller 7.1-Surround-Sound
  • Umgebungsgeräuschunterdrückung (ENC)
  • Tonmodus mit einer Taste wechseln
  • Einziehbares unidirektionales Mikrofon

 

Design und bauen

EKSA hat bei der Entwicklung dieser Kopfhörer gute Arbeit geleistet. Das komplett schwarze Gehäuse, zusammen mit der roten Beleuchtung, die beim Einschalten aufleuchtet, und dem Hauch von Rot in den Ohrhörern harmonieren sehr gut und geben Ihnen das beste PC-Gaming-Headset-Gefühl, ohne die Farbe zu übertreiben.

 

Das E910s hat eine Plastikkonstruktion, fühlt sich aber nicht spröde oder billig an. Das ist großartig, wenn Sie dazu neigen, Ihre Kopfhörer oft fallen zu lassen, wenn Sie in einer CoD-Lobby mit Hackern konfrontiert sind und Ihre PS4-Wireless-Kopfhörer nach ihnen werfen möchten.

 

In diesen Kopfhörern ist ein unidirektionales Mikrofon mit Rauschunterdrückung integriert. Diese Kopfhörer verfügen über ein integriertes Mikrofon mit Geräuschunterdrückung, das bei Bedarf aus dem linken Ohrhörer genommen und wieder hineingesteckt werden kann. Der Mikrofonarm besteht nicht aus Kunststoff; Stattdessen ist es ein Arm, der leicht biegbar ist.

 

Tonqualität

Der EKSA E910 ist kein Monitoring-Kopfhörer, wenn Sie also einen symmetrischen Ausgang erwarten, liegen Sie falsch. Die kabellosen Headsets betonen den Bass stark, was für EDM-Musik großartig ist, aber nicht so sehr in Genres wie Classic Rock und Metal.

 

Spielerfahrung

Für Spiele mag die Klangqualität angemessen erscheinen. Für ein noch besseres Spielerlebnis unterstützt das E910s-Headset mit Mikrofon auch softwaregestütztes 7.1-Surround-Audio. Ehrlich gesagt ist dies eine Funktion, die nur unter Windows verfügbar ist, was es zu einem der besten drahtlosen PC-Headsets mit Mikrofon macht. Wenn Sie gut darin sind, Soundhinweise zu verwenden, um Informationen über die Position Ihrer Feinde zu sammeln und Ecken in Ihren Lieblingsspielen vorab zu schießen, kann der Surround-Sound des E910 Ihnen dies erheblich erleichtern.

 

Um die Kopfhörer einzuschalten, halten Sie die Ein-/Aus-Taste 2 bis 3 Sekunden lang gedrückt und um sie auszuschalten, drücken Sie die Ein-/Aus-Taste für die gleiche Zeit.

So aktivieren oder deaktivieren Sie Surround-Sound während des Spielens kurzzeitig Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um zu beginnen.

 

Darüber hinaus können Sie den Surround-Sound sogar über die EKSA-Anwendung anpassen, um ihn nach Ihren Wünschen zu konfigurieren.

 

In Bezug auf die Latenz scheint die Behauptung von EKSA der nicht greifbaren Latenz richtig zu sein. Laut Unternehmensangaben haben die Kopfhörer eine Latenz von weniger als 15 ms.

 

Batteriedauer

Wenn es um drahtlose Headset-Geräte geht, ist auch die Akkulaufzeit oft ein Hauptanliegen. Sicher, Sie möchten eine großartige Klangqualität von Ihren Gaming-Kopfhörern, aber wenn die Akkulaufzeit miserabel ist, ist es ein praktisch nutzloses Gerät, oder?

 

Das kabellose Gaming-Headset EKSA E910 ist in dieser Hinsicht solide. Das Unternehmen gibt an, dass der Akku mit einer Ladung 10 Stunden hält. Zum Aufladen verfügen die Ohrhörer über einen Typ-C-Anschluss am linken Ohrhörer. Inklusive Ladekabel, das das Headset in ca. 4 Stunden auflädt.

 

Konnektivität

Wie bereits erwähnt, verbinden sich die Kopfhörer über ein 4-GHz-Netzwerk mit Ihrem PC, Mac, PS5.8, Nintendo, Xbox oder einem anderen Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen. Dies ist eine entscheidende Funktion, die die meisten Kopfhörer in dieser Preisklasse nicht bieten.

 

Es ist auch ganz einfach, sie zu verbinden. Stecken Sie den Empfänger einfach in den USB-Anschluss Ihres PCs und schalten Sie den Kopfhörer ein. Sie verbinden sich blitzschnell und erfordern keinen Benutzereingriff, was fantastisch ist. Es ist wirklich ein Plug-and-Play-Erlebnis.

 

Der Empfänger-Dongle hat auch einen AUX-Anschluss, was eine der erfinderischeren Möglichkeiten ist, die ich von einer Firma gesehen habe, um ihre Kopfhörer mit Geräten kompatibel zu machen, die sonst inkompatibel wären.

 

Stecken Sie den Dongle einfach in einen USB-Port mit Stromversorgung und verbinden Sie das AUX-Kabel mit dem Dongle und dem AUX-Ausgang eines beliebigen Geräts, und fertig. Das Audio dieses Geräts wird jetzt an Ihre Kopfhörer gestreamt. Das ist ziemlich beeindruckend, und überraschenderweise bieten die meisten anderen Firmen eine solche Funktion nicht an.

 

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • 8-GHz-Konnektivität Konfigurierbar
  • 1 virtueller Surround-Sound
  • Kaum wahrnehmbare Latenz (~ 15ms)
  • Erschwingliche robuste Konstruktion

 

Nachteile

  • Die Akkulaufzeit ist nicht die beste seiner Klasse
  • Die Klangqualität lässt beim Musikhören zu wünschen übrig
  • Virtual Surround Sound ist nur unter Windows verfügbar

 

Dies ist eines der besten Budget-Gaming-Headsets und kann als eines der besten Gaming-Headsets im Jahr 2021 angesehen werden. Sie können Ihr . erwerben EKSA-Headset Beim Klicken