Wenn Sie ein Gamer sind, haben Sie drahtlose Kopfhörer möglicherweise aus einem entscheidenden Grund vermieden – Verzögerung. Haben jedoch alle kabellosen Gaming-Headsets eine Verzögerung?

Nun, die Antwort ist ja und nein. Ja, es kann eine Verzögerung von etwa 5-10 Mikrosekunden (ms) geben. Sie können sich jedoch für hochwertige kabelgebundene Kopfhörer wie das Gaming-Headset EKSA E910 entscheiden.

Das EKSA-Headset kann Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen, während Sie den Komfort einer drahtlosen Verbindung genießen. Sollten Sie also Ihr kabelgebundenes Headset gegen ein 5.8G-Gaming-Headset austauschen? Lesen Sie weiter, um Antworten auf alle Ihre Fragen zum kabellosen USB-Headset zu finden.

 

Sind kabellose Headsets gut für Spiele?

Die Antwort hängt ganz von der Art des verwendeten Headsets ab. Wenn Sie ein Headset zum Konsumieren von Videos und Musik verwenden, ist es nicht gut für Spiele geeignet.

Auf der anderen Seite müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie sich für das beste kabellose Headset auf dem Markt entscheiden. Sie können das EKSA-Gaming-Headset ausprobieren, das verschiedene Funktionen bietet, mit denen Sie Ihr Spiel ohne Verzögerung spielen können.

Darüber hinaus kommt es mit null spürbarer Latenz. Dies bedeutet, dass er so gut wie ein kabelgebundener Kopfhörer sein kann, wenn nicht sogar besser. Ohne Verzögerung und ohne Unterbrechung können Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Feinde im Spiel zu besiegen.

Diese Headsets bieten einen 7.1-Surround-Sound, der Ihr Spielerlebnis noch unterhaltsamer und gesünder machen kann. Außerdem verfügt dieses USB-Gaming-Headset über einen Ein-Tasten-Schalter, mit dem Sie ganz einfach vom Gaming-Modus in den Musikmodus wechseln können.

 

Was verursacht Latenz bei einem kabellosen Gaming-Headset?

EKSA E910 Gaming-Headset

Bei einem kabellosen Headset kann es zu Verzögerungen kommen, wenn zwischen der Audiowiedergabe und dem Hören eine Verzögerung auftritt. Mit anderen Worten, die Zeit zwischen dem Eingang des Audiosignals in das Headset und dem Moment, in dem Sie den Ton hören.

Sie können diese Verzögerung bemerken, wenn Sie ein Video ansehen. Sie können den Unterschied in Ton und Video sehen. Allerdings bestimmt die Qualität der Konnektivität die Latenz.

Das EKSA-Headset verfügt beispielsweise über eine 5.8-GHz-USB-Funkverbindung. Dies bedeutet, dass Sie keine Verzögerung erfahren.

 

Sollte ich mir große Sorgen um die Latenz machen?

Latenz kann beim Ansehen eines Videos oder beim Musikhören ziemlich nervig sein. Beim Spielen kann die Latenz jedoch mehr als nur nervig werden. Für den Anfang kann sich die Latenz negativ auf Ihre Spielweise und Ihre Punktzahl im Allgemeinen auswirken.

Latenz verhindert, dass Sie die Informationen so schnell wie möglich und so schnell wie nötig hören. Als Gamer wirkt sich dies direkt auf Ihre Reaktionsfähigkeit aus.

Sie können dieses Problem vermeiden, indem Sie ein ausgezeichnetes PC-Headset mit Mikrofon verwenden. Das EKSA-Headset verfügt über eine hochwertige USB-Konnektivität mit einem einziehbaren unidirektionalen Mikrofon (mit -42 ± 3 dB Mikrofonempfindlichkeit).

 

Bluetooth vs. USB Wireless

Es gibt viele Möglichkeiten auf dem Markt, wenn es um den Kauf eines drahtlosen Mikrofon-Headsets geht. Es gibt beispielsweise zwei Arten von PC-Headsets: Bluetooth Wireless oder USB Wireless. Also, welches von diesen beiden ist das beste kabellose Headset für PC oder Gaming im Allgemeinen?

Im Allgemeinen funktionieren Bluetooth-Headsets nicht mit allem gut. Es kann auf allen Plattformen verzögert werden, was für Spiele nicht ideal ist. Außerdem müssen Sie bei Bluetooth-Headsets auch einen Verlust der Audioqualität erleben.

Im Vergleich zu einem USB-Gaming-Headset kann die drahtlose Bluetooth-Latenz beträchtlich sein. Daher sind Bluetooth-Kopfhörer für Spiele fast unbrauchbar geworden.

Auf der anderen Seite können USB-Headsets je nach Stärke der Konnektivität gut zum Spielen sein. Außerdem ist die Übertragungsreichweite für Bluetooth auch ziemlich gering.

Das kabellose EKSA PS5-Headset mit USB-Anschluss bietet hervorragende Konnektivität mit einer Übertragungsdistanz von 10 m/33 ft und 360 Grad. Dies bedeutet, dass es die perfekte Wahl für Spiele über ein PS5-Headset oder ein PS4-Headset sein kann, das normalerweise nur eine Bluetooth-Verbindung bietet.

 

Kabellose Headsets in Gaming-Qualität

Ein kabelloses Headset in Gaming-Qualität bietet Ihnen völlige Freiheit in Ihrem Gaming-Bereich mit hervorragender Audioqualität. Egal, ob es sich um ein drahtloses Xbox-Headset, ein drahtloses PS4-Headset oder ein PC-Headset handelt, es sollte eine gute Konnektivität bieten.

Es soll eine starke Verbindung mit einer größeren Reichweite und einer leistungsstarken Akkulaufzeit bieten. So bietet beispielsweise ein EKSA Gaming-Headset über zehn Stunden Arbeitszeit bei einer durchschnittlichen Lautstärke von 70 %.

Der Klang soll klar und dennoch druckvoll sein und die Verarbeitungsqualität der Headsets soll überragend sein. Außerdem sollte es zu einem wettbewerbsfähigen Preis kommen.

 

Einpacken

Welches Spiel Sie auch immer spielen, die Latenz wird Ihr größter Feind. Daher ist es wichtig, in ein kabelloses Headset wie ein EKSA-Gaming-Headset zu investieren. Außerdem verfügt es über verschiedene Funktionen, die das Gerät auf dem Markt abheben.

Diese Over-Ear-Kopfhörer erzeugen einen hervorragenden Surround-Sound ohne Verzögerung. Die Plug-and-Play-Funktion und die weichen Polster machen Ihr Spielerlebnis super bequem. Außerdem können Sie Ihre Audioeffekte anpassen.